Hamburger Azubis verabschiedet

(24.06.2019) Im Rahmen einer kleinen Feier wurden heute die erfolgreichen Absolventen in den Räumen der Hamburger Berufsschule verabschiedet.

Insgesamt waren 77 Prüflinge angetreten (45 Linie + 32 Tramp), von denen letztlich 73 erfolgreich waren. Die Bestehensquote lag somit bei 92%. Die Damen stellten mit 40 Kandidatinnen die Mehrheit, der Median lag bei 376 von 500 Punkten, der Durchschnitt bei 74% (370 Punkten).

Namens des Vereins Hamburger Rheder (VHR), des Nautischen Vereins zu Hamburg sowie des Verbands Hamburger und Bremer Schiffsmakler (VHBS) zeichnete die VHR-Geschäftsführerin, Frau Runa Jörgens, in Anerkennung ihrer besonderen Leistung die Prüfungsbesten im Bereich Linie, Frau Finja Rathlau (Hapag-Lloyd), und im Bereich Tramp, Herr Florian Klever (Peter Döhle), jeweils mit einer Goldmünze aus.

Wir gratulieren von dieser Stelle aus allen erfolgreichen Absolventen in Bremen sowie Hamburg und wünschen Ihnen alles Gute für den weiteren Lebensweg.