Corona: tips for seafarers and shipowners

(10.3.2020) Mit Blick auf die zahlreichen Anfragen bezüglich des Umgangs mit Coronaverdachtsfällen weisen wir nochmals auf das Online-Angebot der BG-Verkehr hin, wo auch Informationen zum Verhalten an Bord sowie bei der auf englischer Sprache zu finden sind https://www.deutsche-flagge.de/en/news/latest-news    

Bei Verdachtsfällen an Bord sind vor dem Anlaufen, die zuständigen Hafenärztlichen Dienststellen zu kontaktieren. Ein Verzeichnis der Hafenärztlichen Dienste finden Sie hier oder nutzen Sie folgenden Link: https://www.hamburg.de/bgv/akkue-hafenaerztliche-dienste/

Mitglieder können gerne noch die Geschäftsstelle für weitergehende Informationen kontaktieren.